Die hier gezeigten Zippo Feuerzeuge stammen alle aus meiner eigenen Sammlung und sind von ehemaligen U.S Soldaten die während des Vietnam Krieges zwischen 1965-1973 in Vietnam Stationiert waren und an Operationen teilnahmen. Diese Zippo Feuerzeuge  konnten in den PX (Post Exchange) oder BX (Base Exchange) auf den Stützpunkten für $1,75 erworben werden. Graviert wurden diese dann meist von Straßenhändlern oder Künstlern im angrenzenden Ort  oder durch die Truppe selbst.

                                           Diese Art von Zippo nennt man "Trench art" (Schützengraben Kunst).



 

                     Vorderseite                                                     Rückseite

Vietnam Zippo hergestellt 1968 von Alvin der von 1968-1969 ein Jahr in Vietnam gedient hat.



   

                        Vorderseite                                                 Rückseite                                      Patch der 18th Engr. Brig

Vietnam Zippo hergestellt 1968 von Sergeant First Class Renaud ( SFC ) der 1968 in der 18th Engineer Brigade seinen Dienst leistete.

Die 18th Engineer Brigade kam am 20. Sep. 1965 in der Tan Son Nhut Air Base ( Saigon ) an und blieb bis 1. Dec. 1966 dort, danach wurde sie nach Dong Ba Thin ( gelegen zwischen Nha Trang und Cam Ranh Bay ) verlegt . Unterstellt  war sie dem US Army Engineers Command , und erledigte Aufträge für die 1 Field Force Vietnam. In der ersten Zeit während ihrem Einsatz in Vietnam baute sie Hafenanlagen, Munitionsdepots, Basislager und Flugplätze für die nachkommenden Truppen, sie unterstütze auch die 101st Airborne Division bei defensiver Operation in der Nähe von Ninh Hoa und der 4. Infantry Division in Pleiku. Am 20. Sep 1971 verließ die 18th. Engr. Brig. Vietnam.   

Die Gravur "G-3 Range" steht für die Truppen Ausbildung im Basislager .  



 

                           Vorderseite                                                        Rückseite 

Vietnam Zippo hergestellt 1970 von der 45th Medical Company ( Air Ambulance ) und des 283rd Medical Detachment ( Helikopter Ambulance ). Auf dem Deckel der  Rückseite ist das Abzeichen des Aircraft  Crewman eingraviert und darunter das Abzeichen der Parachutist ( Fallschirm Grundausbildung ). Die Gravur „DUST OFF“ steht für : Dedicated Unhesitating Service To Our Fighting Forces ( Zweckbestimmter unverzüglicher Einsatz für unsere kämpfenden Truppen mit einen Medivac ).  Warum sich diese Gravuren auf der Rückseite befinden ergibt einen Sinn, und zwar handelte sich bei dem Ursprünglichen Besitzer um ein Besatzungsmitglied eines Rettungshubschrauber (Medivac) der in den vorher genannten Einheiten in Vietnam von 1970 - 1972 seinen Dienst leistete. Es ergibt auch einen Sinn warum der Ehemalige Besitzer Vietnam 70-71-72 auf sein Zippo hat eingravieren lassen, und zwar Rückte die 45th Medical Company 1971 aus Vietnam ab, der Veteran hat danach im 283rd Medical Detchment seinen Dienst weiter geleistet.

Stationiert war die 45th Med.Co. in Long Binh ( 20 km Nordsüdlich von Saigon) und dem 93rd Evac Hospital unterstellt. Fast Alle Verwunderten kamen dort in das Hospital, bis auf die Kopf und Wirbelsäulen Verletzungen, die wurden ins 24th Evac Hospital geflogen, das auch in Long Binh stationiert war. Das 283rd war in Pleiku stationiert.   

Beide Einheiten waren der 44th Medical Brigade Unterstellt.                                                                                                                                                                                        



  

                           Vorderseite                                                      Rückseite                                Patch der 25th. Inf. Div.

Vietnam Zippo hergestellt 1968 von First Lieutenant ( 1.LT. ) Robinson der in der "Fire Bigade" 1968-1969 seinen Dienst leistete. Die Gravur "Fire Brigade" ist der Kose Name der 2.Brigade der 25th Infantry Division ( The Tropic Lightning ). Es Gab 3 Brigaden der 25Inf. Div.

1st Brigade war in Tay Ninh Stationiert

2st Brigade war in Cu Chi Stationiert

3rd Brigade war in Dau Tieng Stationiert

 

Die 2. Brigade setzte sich aus Folgenden Regimentern Zusammen

1st Bn 7th Artillery

3d Bn 13th Artillery

1st Bn 5th Infantry

1st Bn 27th Infantry

2st Bn 27th Infantry

                                                    

                                                                        Gravur auf Deckel der Vorderseite

                                               

                                                                               Gravur auf Vorderseite   

Die 2.Brigade der 25th Inf. Div. hat es sehr schwer in Vietnam gehabt, denn als das Chu Chi Base Camp gebaut wurde, war die umliegende Umgebung schon vom Vietcong untertunnelt ( Chu Chi Tunnel ). Dieses Tunnel System erstreckte sich auf bis zu 3 Etagen und mit einer Länge von 200 km,  es war so gut getarnt das die amerikanischen Truppen nicht einmal den Eingang gefunden haben und sich immer gefragt haben, wie es sein kann das der Vietcong so unbemerkt bis an das Camp heran kamen. Für die Nord Vietnamesen war es sehr wichtig diesen Tunnel im Chu Chi Areal Auszubauen, denn er liegt nur 70 km nördlich von Saigon  ( Der Hauptstatt Südvietnam ) entfernt, was Strategisch sehr wichtig war. Die Chu Chi Tunnel wurden auch sehr stark während der Tet Offensive 1968 verwendet.



 

                          Vorderseite                                                       Rückseite

Vietnam Zippo hergestellt 1968 und ist von der 1st Signal Brigade ( 1st SIG BDE ). Im April 1966 wurde die 1st Sig BGE in Vietnam gegründet. Das Hauptquartier war bis 16.Oktober 1967 in Saigon stationiert, danach ist das HQ nach Long Binh ( am Saigon River 20km Nord Ost von Saigon ). Die Brigade hatte das Kommando aller Elektronischen Kommunikationen der US Army in Vietnam und Thailand. Die Brigade war nicht nur für die Planung, den Bau, die Installation, den Betrieb und die Wartung ihres umfassenden Kommunikationssystems in diesen beiden Ländern zuständig, sondern betrieb auch den südostasiatischen Teil des weltweiten strategischen Kommunikationssystems der US Army. Unter mehr als 200 Standorten in Vietnam und Thailand wurde die Brigade zur größten Kampfsignaleinheit, die jemals gegründet wurde und kontrollierte das umfassendste militärische Kommunikationselektroniksystem in der Geschichte der Kriegsführung bis zu diesem Zeitpunkt.

Die Gravur „ AWARDED BY CG“ bedeutet, dass dieses Zippo vom Commanding General der 1st Sig BDE für die Leistung in der Sicherheit an seine Untergebenen überreicht wurde.

Von November 1967 – Februar 1969 hatte das Kommando der Brigadier General M. Van Harlingen. Weil dieses Zippo 1968 hergestellt wurde, wurde dieses Zippo von diesem General überreicht.                               



 

                      Vorderseite                                          Rückseite

Vietnam Zippo hergestellt 1971 von Chad der von 1971-1972 ein Jahr in Vietnam gedient hat. Die Gravur der beiden Vögel, und auch die der Frau, sind typische Motive bei Vietnam Zippo.                                                                                             



 

                           Vorderseite                                                      Rückseite 

Vietnam Zippo hergestellt 1970 und ist von der 101st Airborne Division (The Screaming Eagles)

Die 101st Airborne Division bestand zu der Zeit aus 3 Brigaden, alle 3 Brig. Waren von 1967- 1972 in Vietnam stationiert. Das Headquarters war von Dez. 69 – März 72 in Hue/ Phu Bai stationiert. Die Gravur auf der Vorderseite „ On The Seven Day God Open The Gate Of Hell And Out Walks The 101 Airborne”  ist ein Umzetiertes Bibelzitat. Normalerweise steht in der Bibel, “Am 7. Tag ruhte Gott sich aus. Diese Gravur und auch die Gravur auf der Rückseite zeigen das es sich bei dem  ursprünglichen Besitzer um ein gewöhnlichen GI handelte und das er mit dem Vorgehen der 101st Airborne Division in Vietnam absolut nicht mit einverstanden war und ziemlich die Schnauzte voll hatte.



 

                        Vorderseite                                                     Rückseite 

Vietnam Zippo hergestellt 1967 und ist von ist von Specialist 4th Class (SP4) John J Zukowski , der in der 23th Infantry Division ARVN (Army Republik Vietnam) seinen Dienst leistete. Eventuell war er Ausbilder im MACV-Team 33 (Military Assistance Command Vietnam). Stationiert war die 23th in Ban Me Thuot ( in der Nähe von Nha Trang und Tuy Hoa).



 

                     Vorderseite                                           Rückseite 

Vietnam Zippo hergestellt 1971 und trägt auf der Rückseite Das Zeichen eines Drachen, was recht häufig auf Vietnam Zippo zu finden ist. Diesen Drachen findet man auch in dem Buch „ Vietnam Zippos“ von Sherry Buchanan, auf der Seite 162. Auf der Vorderseite wurden die Insignien der US Army Paratrooper eingraviert.



 

                      Vorderseite                                               Rückseite

Vietnam Zippo hergestellt 1968 und ist von Private First Class (PFC) Charles „ CHUCK“ G. Mann. Geboren am 30.Mai 1948 mit der Regular Army  Service Nummer: RA 51836280.

Seine Grundausbildung ( Basic Combat Tng ) leistete er bei der B Co 17th Bn 5th Bde USATCA in Ft Knox, danach wurde er am am 31M20 ( Radio Relay and Carrier Operation ) bei der Co B 2d Bn USASESS Ft Gordon  ausgebildet und kam 1969 nach Nha Trang, Vietnam zum 54th Signal Bataillon. Dort leistete er im Hauptquartier der 1st Field Force Vietnam  von 1969 – 1970 seinen Dienst für sein Land.

Das 54th Signal Battalion war für den gesamten  Kommunikation verkehr der 1st Field Force Vietnam verantwortlich.   

 

Verbände, die der 1st Field Force unterstellt waren:                       1st Field Force Hauptquartier:

1st Cavalry Division                                                                                 HHB 1FFV Artillery                              

4th Infantry Division                                                                               313th Army Security Agency Battalion

3d Brigade 25th Infantry Division                                                            8th Psychological Operations Btl

1st Brigade 101st Airborne Division                                                         54th Signal Battalion

173d Airborne Brigade                                                                            41st Civil Affairs Company

Task Force South (Provisional)                                                                272d Military Police Company

Company B, 5th Special Forces Group                                                     297th Transportation Company

17th Aviation Group                                                                                 43rd Army Postal Unit

41st Artillery Group                                                                                  1st Chemical Detachment

52d Artillery Group                                                                                  55th Military Intelligence Det.  

3d Battalion 506th Infantry                                                                      5th Public Information Detachment

1st Battalion 50th Infantry                                                                       11th Public Information Detachment 

7th Squadron 17th Cavalry

Leider ist Charles G. Mann vor einigen Jahren verstorben. Ich konnte Das Zippo und Unterlagen aus seinen Grundwehrdienst von jemandem kaufen, der diese Objekte bei der Hausstand Auflösung erworben hatte.



 

                       Vorderseite                                               Rückseite  

Vietnam Zippo hergestellt 1969 und ist von Larry R. Mc Donald der von 1969 – 1970 ein Jahr in Vietnam seinen Dienst leistete. Auf dem Rumpf der Vorderseite ist Peace & Love eingraviert, das Sinnbild der 68er Bewegung.  Auf dem Deckel der Rückseite ist das Abzeichen der Aircraft Crewman eingraviert, dies bedeutet das es sich bei dem Ursprünglichen Besitzer um ein  Hubschrauber Crew Mitglied gehandelt haben muss. Auf dem Rumpf der Rückseite ist der auf Vietnam Zippo Oft gravierte Drachen eingraviert.



 

                         Vorderseite                                                 Rückseite

Vietnam Zippo hergestellt 1968 und ist von dem Delta Troop ( Ground Cav. ) der 1st Sqadrone  9th Cavalry Regiment ( „The Headhunters“ ) der 1st Cavalry Division. Stationiert war der Delta Troop in Phuoc Vinh ( nördlich von Bien Hoa ).

Der Delta Troop war ein reiner Infanterie Troop der aus 3 Platoon bestand, die mit Gun Jeeps operierten. Auf dem Deckel der Vorderseite ist das Abzeichen des CIB ( Combat Infantry Batge) eingraviert, dieses Abzeichen wurde nur an Infanteristen verliehen die im direktem Feuergefecht mit einem Feind lagen. Auf dem Rumpf der Vorderseite ist der Spruch „ FOR THOSE WHO HAVE TO FIGHT FOR IT LIFE HAS A FLAVOR THE PROTECTED WILL NEVER KNOW“ eingraviert. In die deutsche Sprache   übersetz heist es „ Für die die für ihr Leben kämpfen müssen, hat das Leben einem Geschmack, das der geschützte niemals kennenlernen wird.“